best web site maker



Mit Unternehmen ins Gespräch kommen

Heute produzieren große Unternehmen ihr eigenes Bewegtbild – für ihre Kunden, für die Community und für ihre Stakeholder. Hier ist hochwertiger Inhalt gefragt. Mein Schwerpunkt sind journalistische Interview-Formate zu Wirtschaftsthemen – insbesondere Digitalisierung. Da sich die digitale Transformation auf alle Lebensbereiche erstreckt und von vielen interessanten Persönlichkeiten begleitet wird, ist dies ein Feld voller spannender Geschichten und Begegnungen. 

Meine Leistung ist die inhaltliche Vorbereitung und Umsetzung der Formate. Die Ausstrahlung und Vermarktung erfolgt in der Regel über die Kanäle meiner Kunden. Gerne übernehme ich auch dies für Sie, gemeinsam mit meinem Netzwerk an Online-Marketing-Experten.  

„KPMG Klardenker live“

Seit Mai 2016 ist in Zusammenarbeit mit KPMG ein klassisches Talkformat entstanden, in dem Gäste aus Wirtschaft und Gesellschaft über Technologie und Digitalisierung diskutieren. Die Sendung wird live über YouTube, Facebook und das Unternehmensnetzwerk gestreamt, die Zuschauer können über Social-Media Fragen an die Gäste stellen.

Bis heute sind Folgen zu den Themen e-Health, Fintech, Zukunft der Arbeit, Industrie 4.0, Exporteure und Steuern und eGovernment entstanden. Aktuell arbeiten wir an der siebten Ausgabe.

Meine Aufgabe ist die Redaktionsleitung, das casten der Gäste, Drehbuch und Erstellung der Einspieler. Die technische Umsetzung machen die Kollegen von CU2MRW. Moderation: Falko Brinkmann und Michail Paweletz. 

Odgers Berndtson's
"Inside Digital Leaders"

Auf einen Espresso trifft sich Kristin van der Sande, Partnerin bei Odgers Berndtson, mit führenden Köpfen aus der Digitalszene. In ihren Gesprächen interessiert sie vor allem, was für ein Mensch hinter dem Unternehmer oder Manager steckt und welche Rolle Herz und Kopf, Ehrgeiz und Glück oder Kindheit und Familie spielen. Bisher dabei: Christian Schneider-Sickert (LIQID), Cyriac Roeding (Investor im Silicon Valley) und Lucas von Cranach (onefootball).
In Arbeit sind drei weitere Folgen für 2018 und 2019.

Meine Aufgabe: Regie, Redaktion und Schnitt in Zusammenarbeit mit Mamapost Hamburg. 

ADRESSE:
Sonja Praxl
Neustädter Straße 38
20355 Hamburg

KONTAKT:
welcome(at)sonjapraxl.de
+49 40 43270860
+49 173 6718668